Über uns

Angefangen hat alles...

... mit einem 3-jährigen Mädchen, das unbedingt reiten wollte!
Mein Wunsch hat sich mit meinem 8. Geburtstag erfüllt – und legte den Grundstock für größere Träume.

Mit 14 Jahren ermöglichten mir meine Eltern das erste Praktikum auf dem weltbekannten Araber Gestüt „Om el Arab“ – ein großer Wunsch erfüllte sich und der Einstieg in die Pferdezucht war gefunden ...
... und mit der Araber – Stute „Csinos“ wurde mein größter Traum – ein EIGENES Pferd - wahr. Aus dieser Freundin wurde mit der Zeit auch meine erste Zuchtstute.

Im Jahr 2002 stand ich plötzlich vor einer sehr schweren Entscheidung:
Aufgrund mehrer Bandscheibenvorfälle sollte ich DRINGEND die Reiterei an den Nagel hängen, oder ?!?
Die anschließende, langwierige und sehr intensive Suche in der Gangpferdeszene brachte mir schließlich die Lösung ... „MFT“ war MEINE dringend gesuchte Antwort J

Schon 2003 kam mein erster „Neuzugang“ direkt aus den USA in „usA“ (= unser schönes Allgäu). Mein Curly – MFT-Hengst war die – für mich – logische Ergänzung und mein „Sahnehäubchen“ für meinen Stuten.

Aus einer „Notlösung“ wurde meine neue, große Liebe mit der ich meine Leidenschaft und meine Träume weiter erleben darf.

So halten wir unsere Pferde

Unsere Pferde leben als Herde im Winter im Offenstall mit Auslauf und im Sommer betreiben wir auf mehreren Hektar Wechselbeweidung mit dem Alprindern, die hier traditionsgemäß den Alpsommer verbringen.
Diese Haltung auf den Allgäuer Alpweiden macht schon unsere Fohlen trittsicher „wie Bergziegen“ und sie bauen auf ganz natürliche Weise ihre Muskeln auf.
Als Ernährungsgrundlage dienen im Sommer die kräuterreichen Allgäuer Alpenwiesen, im Winter füttern wir bestes Allgäuer Bioheu.
Ergänzt wird dann je nach individuellem Bedarf mit zertifiziertem Marstall-Pferdefutter und –Mineralien.
Selbstverständlich kommen der Hufschmied/NHC- Hufpfleger und der Tierarzt regelmäßig in den Stall.

Das Prinzip des „Natural Horsemanship“ ist für uns selbstverständlich – und wird daher eigentlich nur der Vollständigkeit halber erwähnt.

Lehrgänge + Prüfungen :

  • Geländereiter DWA
  • Basispass Pferdekunde FN
  • Deutscher Reiterpass mit Springen FN
  • Wanderreiter 1 FN
  • Sachkundenachweis Pferdehaltung §11 TierSchG
  • Natural Horsemanship-Kurse (Pat Parelli, David Lichman)
  • diverse Richterseminare
  • MFTHBA Richterin und FN-Zuchtrichterin

Mitgliedschaft

  • (Missouri Fox Trotting Horse Breed Association) Lifetime Member
  • ICHO (International Curly Horse Organisation)
  • BZVKS (Bayerischer Zuchtverband für Kleinpferde und Spezialpferderassen e.V.)

Susanne Heid

Telefon 0170- 586 2666
Telefax 083 86 - 960 597